Zufallsbild

Mitglieder : 2
Beiträge : 607
Weblinks : 18
Seitenaufrufe : 445130
Brandhausworkshop an der Feuerwehrschule 18.10.2012 PDF
Freitag, 19. Oktober 2012 um 06:57 Uhr

Am 18.10.2012 war es nach fast einem Jahr Wartezeit endlich soweit. 12 Männer der Feuerwehr Hopfgarten machten sich auf den Weg zur Feuerwehrschule nach Telfs zum Brandhausworkshop. Nach einem kurzen theoretischen Teil im Lehrsaal der Atemschutzwerkstatt rüsteten sich die Teilnehmer für die Übung aus und es ging weiter zum Brandhaus, wo zuerst die Türöffnung nach den neuen Richtlinien geprobt wurde. Dann wurde im Brandhaus „eingeheizt". Drei Einsatzszenarien waren zu absolvieren:

 

 

e16030566df900a0511bb57821e9a588

 

Weiterlesen...
 
Fackelwanderung zur Platzernkapelle PDF
Montag, 08. Oktober 2012 um 09:10 Uhr

Im Rahmen der Veranstaltungswoche der Erzdiözese Salzburg „Offener Himmel“ im Dekanat Brixen veranstaltete die Feuerwehr Hopfgarten am Sonntag, den 7. Oktober 2012 eine Fackelwanderung. Ausgangspunkt war der Festplatz am Wasserfeld. Erzbischof Alois Kothgasser begrüßte die Teilnehmer der Wanderung.

Weiterlesen...
 
Bezirksausbildungsübung (BABÜ) am Truppenübungsplatz in Hochfilzen PDF
Sonntag, 07. Oktober 2012 um 09:52 Uhr

Alle zwei Jahre findet am Truppenübungsplatz in Hochfilzen eine Übung für alle Feuerwehren und andere Einsatzorganisationen des Bezirkes statt. Am 29. September war es wieder so weit! Verschiedenste Einsatzszenarien wurden vorbereitet, die von den Übungsteilnehmern einiges abverlagt hatten. Die 9 Mann mit dem  TLF-A der FF Hopfgarten waren bei folgenden Übungen beteiligt:

 

Weiterlesen...
 
Übergabe LOGO der Feuerwehrjugend Hopfgarten PDF
Donnerstag, 27. September 2012 um 09:07 Uhr

Die Burschen der Feuerwehrjugend Hopfgarten hegten schon lange den Wunsch ein eigenes, individuelles und einzigartiges Maskottchen zu besitzen.

Weiterlesen...
 
Zivilschutzprobealarm am 06.10.2012 PDF
Mittwoch, 26. September 2012 um 14:44 Uhr

Am Samstag, den 6. Oktober 2012 wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt werden. Der Probealarm dient einerseits zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, andererseits soll die Bevölkerung mit diesen Signalen und ihrer Bedeutung vertraut gemacht werden.

Weiterlesen...
 
« StartZurück313233343536373839WeiterEnde »