2015
Atemschutz-Leistungsprüfung in Kirchberg am 21.03.2015 PDF
Sonntag, 22. März 2015 um 09:13 Uhr

Zwei Atemschutztrupps unserer Wehr sind bei der Atemschutz-Leistungsprüfung des Bezirksfeuerwehrverbandes Kitzbühel in Kirchberg erfolgreich angetreten. Es galt fünf Stationen zu absolvieren. Am Beginn stand ein schriftlicher Test. Dann folgten die praktischen Stationen:  richtiges Ausrüsten mit den Atemschutzgeräten, eine Menschenbergung, ein Innenangriff und schließlich wieder das Aufrüsten der verwendeten Atemschutzgeräte.

ASLA2015_20.JPG 

Die FF Hopfgarten gratuliert folgenden Kameraden zum Erhalt des Leistungsabzeichens jeweils in der Stufe I BRONZE:

 

Peter DABLANDER
Michael EBNER 
Michael EGGER 

             

 

 

Alexander SCHEED
Alexander RAUSCHER 
Christoph KRISMER 

Ein besonderer Dank gilt dem Ausbildnerteam Paul Sieberer und Hannes Laiminger für die optimale Vorbereitung der beiden AS-Trupps auf die Leistungsprüfung. Einige Bilder vom Bewerb gibt's in der Fotogalerie.

 

 
Skitag in Serfaus-Fiss-Ladis PDF
Montag, 16. März 2015 um 15:10 Uhr

Die FF-Hopfgarten veranstaltete am 14. März einen Feuerwehr-Skitag in Serfaus-Fiss-Ladis. Bei wirklich traumhaftem Wetter und optimalen Pistenverhältnissen war dieser Tag für alle Teilnehmer einen wunderschönes  Erlebnis. Einige Bilder sind in der Fotogalerie zu finden.

FISS_02.jpg

 
Schulungsabend bei der FF Hopfgarten am 19.02.2015 PDF
Mittwoch, 25. Februar 2015 um 10:00 Uhr

Wie bereits berichtet hat uns das Rote Kreuz Brixental im Zuge der Jahreshauptversammlung einen Defibrillator übergeben. Natürlich ist die richtige Handhabung des neuen Geräte wichtig. Die dazu notwendige Einschulung wurde am Donnerstag vom ÖRK Brixental unter der Leitung der beiden Notfallsanitäter Martin Larch und Christian Kogler durchgeführt. Das Interesse war natürlich entsprechend groß. Vielen Dank für die interessante und praxisbezogene Schulung.

 

 

Weiterlesen...
 
Monatsübung Februar PDF
Freitag, 06. Februar 2015 um 14:04 Uhr

Bei der gestrigen Monatsübung hat die Fa. Lukas den Teilnehmern die aktuellen, hydraulischen Rettungsgeräte vorgestellt. Das neue Rüstfahrzeug, das die Feuerwehr Hopfgarten im Sommer erhalten wird, ist auch mit einem hydraulischen Rettungsgerät dieses Fabrikats beladen.

 

 

Weiterlesen...
 
145. Jahreshauptversammlung am 30.01.2015 PDF
Samstag, 31. Januar 2015 um 00:00 Uhr

Am 30. Jänner 2015 fand im Kulturraum der Salvena die 145. Jahreshauptversammlung der FF Hopfgarten statt, zu der Kommandant Sandbichler neben den 79 Feuerwehrkameraden auch mehrere Ehrengäste, allen voran unseren Bürgermeister Paul Sieberer, Vertreter des Bezirksfeuerwehrverbandes, der Nachbarfeuerwehren sowie von anderen Einsatzorganisationen begrüßen konnte.

Den Auftakt bildete das Gedenken an die Verstorbenen, besonders an unseren Kameraden Herbert Unterleibniger, dem die Feuerwehr im Vorjahr das letzte Geleit gab. Dann folgte der Bericht des Kassiers. Der Gerätewart informierte über Neuigkeiten im Bereich der Gerätschaften und Ausrüstungsgegenstände und der Jugendbetreuer berichtete von den Aktivitäten der Feuerwehrjugend im abgelaufenen Jahr.

Im Bericht des Kommandanten blickte Hannes Sandbichler auf ein arbeitsreiches Jahr 2014 für seine Wehr zurück. Die Feuerwehr Hopfgarten zählte Jahresende gesamt 100 Mitglieder (davon 71 Aktive, 16 Reservisten und 13 Jungfeuerwehrmänner). Es wurden 25 Zugs- und Gruppenübungen, 8 Bewerbsübungen, zwei Atemschutz-Abschnittsübungen und drei Gemeinschaftsübung sowie vier Schulungen und ein Erste-Hilfe-Kurs abgehalten. Erfreut zeigte sich der Kommandant darüber, dass zwei Gruppen das Atemschutz-Leistungsabzeichen in den Stufen II (Silber) bzw. III (Gold) erfolgreich abgelegt haben. 13 Kameraden haben einen Lehrgang an der Landes-Feuerwehrschule in Telfs absolviert.

Die Hopfgartner Feuerwehr hatte im abgelaufenen Jahr insgesamt 67 Einsätze mit einer Mannstärke von 877 bzw. einer Einsatzdauer von insgesamt 1.595 Stunden und 1.066 gefahrenen Einsatzkilometern zu bewältigen (9 Brandeinsätze, 44 technische Einsätze, 2 Brandsicherheitswachen und auch 12 Fehlausrückungen).

  JHV2015_14.JPG

Im Zuge der Jahreshauptversammlung wurden mit Daniel Achrainer, Josef Hölzl, Florian Paratscher und Martin Scharnagl vier junge Kameraden feierlich angelobt. Befördert wurden Matthias Misslinger, Hannes Oberhauser und Dominik Pirchmoser zum Oberfeuerwehrmann sowie Peter Dablander, Christoph Hölzl und Josef Fuchs zum Hauptfeuerwehrmann. Hannes Laiminger und Manuel Riedmann wurden zum Löschmeister befördert.

Weiterlesen...
 
« StartZurück123WeiterEnde »

Seite 3 von 3