2015
Monatsübung Dezember 03.12.2015 PDF
Sonntag, 06. Dezember 2015 um 17:34 Uhr

Bei der Monatsübung waren die Teilnehmer gerade dabei, alle Fahrzeuge, Maschinen, Geräte auf deren Funktionstüchtigkeit zu überprüfen, als kurz nach 19:30 Uhr die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in der Brixentaler Straße gerufen wurde.

Nach getaner Arbeit ging man zum gemütlichen Teil des Abends über und es wurde das traditionelle Nikolauskränzchen im Kameradschaftsraum abgehalten. Wie auch schon im Vorjahr hat sich das Sporthotel Hopfgarten bereiterklärt, die gesamte Feuerwehr zum Essen einzuladen! Bewirtet wurden die Übungsteilnehmer vom neuen Geschäftsführer Peter Heine und vom Küchenchef Rupert Manzl höchstpersönlich. Nochmals ein herzlicher Dank an Peter und Rupert für das hervorragende Essen! An dieser Stelle möchten wir uns aber auch nochmals beim früheren Geschäftsführer Roman Brauchart bedanken, der bereits im Vorjahr zugesagt hat, dass die Einladung zum Essen in diesem Jahr wiederholt wird.

 

 
Übung Schernthannbahn 20.11.2015 PDF
Freitag, 20. November 2015 um 17:21 Uhr

Am Freitag fand eine Übung der Bergbahnen Hohe Salve zusammen mit Bergrettung und Feuerwehr Hopfgarten bei der neuen Schernthannbahn am Innersalvenberg statt. Übungsannahme war ein Brand im Maschinenraum der Talstation. Die Bergung einer vermissten Person sowie der Löschangriff per HD-Rohr erfolgte durch einen Atemschutztrupp. Weiters wurde eine zusätzliche Löschleitung und der Wasserwerfer aufgebaut. Die Zubringerleitung zum RLFA wurde von der Beschneiungsanlage gelegt. Die Bergrettung musste mehrere Passagiere vom Lift abseilen.

Fotos von dieser interessanten Gemeinschaftsübung gibt's in der Fotogalerie

DSCN1538.JPG 

 

 
Brandhaus-Workshop an der LFS Telfs am 22.10.2015 PDF
Freitag, 23. Oktober 2015 um 00:00 Uhr

Am 22. Oktober war es nach einem halben Jahr Wartezeit soweit: 12 Männer der Feuerwehr Hopfgarten machten sich auf den Weg zum Brandhaus-Workshop an der Landes-Feuerwehrschule in Telfs. Nach einem kurzen theoretischen Teil im Lehrsaal der Atemschutzwerkstatt ging es dann weiter zum Brandhaus, wo zuerst die Türöffnung nach den neuen Richtlinien geprobt wurde. Dann wurde im Brandhaus „eingeheizt". Drei Einsatzszenarien waren von den Atemschutztrupps zu absolvieren: 

  • das richtige Vorgehen bei einem Zimmerbrand im Obergeschoss
  • korrektes Verhalten bei Küchenbränden (Gefahr einer Fettexplosion)
  • sowie das ordnungsgemäße Verhalten bei einem Werkstattbrand mit Gasflaschen im Gefahrenbereich

Der Workshop war für alle Teilnehmer sehr interessant, weil hier unter realistischen Bedingungen und Temperaturen geübt werden kann. Nochmals vielen Dank an das Ausbildnerteam. Wir kommen sicher wieder!

Brandhaus_15.JPG 

 
Abschnitts-Atemschutzübung in der Kelchsau am 07.10.15 PDF
Donnerstag, 08. Oktober 2015 um 07:15 Uhr

Die Feuerwehr Kelchsau hat für die Wehren des Abschnitts Brixental sowie für das Rote Kreuz, Ortsstelle Brixental eine interessante Übung vorbereitet. Auf dem Areal des Sägewerks Kirchmair absolvierten die ATS-Trupps mehrere Stationen mit unterschiedlichen Einsatzszenarien, die den Teilnehmern so einiges abverlangt haben:

  • Aufziehen einer Löschleitung und Strahlrohrführung
  • Türöffnung
  • Menschenrettung
  • Absuchen eines Gebäudes (Halle)

Auch unsere Feuerwehr war mit zwei Trupps bei der Übung vertreten. 

 

 

 

 

 
Zivilschutzprobealarm am 03.10.2015 PDF
Montag, 21. September 2015 um 00:00 Uhr

Am Samstag, den 3. Oktober 2015 wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt werden. Der Probealarm dient einerseits zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, andererseits soll die Bevölkerung mit diesen Signalen und ihrer Bedeutung vertraut gemacht werden.

Weiterlesen...
 
Hochzeit Christoph und Sonja Hölzl 05.09.2015 PDF
Dienstag, 08. September 2015 um 08:13 Uhr

Am Samstag gaben sich Christoph Hölzl und seine Sonja in der Kirche von Mariastein das Ja-Wort. Die Feuerwehr rückte zum Spalierstehen aus. Auf diesem Weg wünschen die Kameraden der FF Hopfgarten dem Brautpaar nochmals alles Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg. Weitere Bilder in der Fotogalerie.

 

 
Gemeinschaftsübung Windau 05.09.2015 PDF
Dienstag, 08. September 2015 um 07:35 Uhr

Die FF Hopfgarten wurde vom Roten Kreuz Brixental zu einer Gemeinschaftsübung in der Windau, Zainersäge eingeladen. Mehrere Einsatzszenarien wurden für die beteiligten Einsatzkräfte vorbereitet: Verkehrsunfall PKW mit eingeklemmter Person, Absturz Paragleiter. Im Vordergrund der Übung stand wiederum, das wichtige Zusammenspiel der einzelnen Organisationen im Einsatzfall zu trainieren. 

EOS_16391.JPG

 

Weiterlesen...
 
Kauf Rüstfahrzeug: Unterstützung durch die Tiroler Versicherung PDF
Freitag, 14. August 2015 um 10:28 Uhr

Wie bereits berichtet hat die Feuerwehr ein neues MAN-Rüstfahrzeug, Aufbau Fa. Empl erhalten. Die Tiroler Versicherung hat die Gemeinde beim Fahrzeugkauf mit einem großzügigen Zuschuss in Höhe von EUR 5.000 unterstützt. Am 14.08.2015 erfolgte die offizielle Scheckübergabe durch den Versicherungsberater Rene Hirschmann an Bürgermeister Paul Sieberer und Kommandant Hannes Sandbichler. Vielen Dank für diese großzügige Unterstützung!

Auch aus der Kameradschaftskasse der FF Hopfgarten wurde eine stolze Summe von EUR 40.000 zum Ankauf dieses Fahrzeuges geleistet.

 
Brixentaler Bergleuchten am 08.08.2015 PDF
Montag, 10. August 2015 um 00:00 Uhr

Zur Tradition geworden ist die Teilnahme unserer Feuerwehrjugend beim "Brixentaler Bergleuchten". Bereits am späteren Nachmittag wurde mit dem Aufstecken der Fackeln oberhalb vom Bauernhaus "Papp" am Salvenberg begonnen. Kurz nach 21 Uhr war es dann soweit: das   selbstgemachte Kunstwerk konnte entzündet werden. Gemeinsam mit den Eltern und einigen Mitgliedern der FF Hopfgarten beim Gerätehaus gegrillt.

Bergleuchten03.jpg

Wir bedanken uns nochmals herzlich bei der Familie Anrain (Papp) für die freundliche Aufnahme unserer Feuerwehrjugend und für die Zurverfügungstellung des Feldes.

 

 

 
33. Hopfgartner Marktfest am 01.08.2015 PDF
Donnerstag, 06. August 2015 um 00:00 Uhr

Das 33. Hopfgartner Marktfest war für die FF Hopfgarten ein voller Erfolg! Die Attraktion für unsere kleinen Gäste war wieder eine Rundfahrt im Feuerwehrauto!

Marktfest_10-1.JPG 

Die Mannschaft kümmerte sich mit dem bewährten Angebot an Speisen und Getränken um das leibliche Wohl unserer zahlreichen Festgäste. 

Am Nachmittag spielte die Gruppe "Volx Tirol" mit Christoph und Mario auf ...

Weiterlesen...
 
« StartZurück123WeiterEnde »

Seite 1 von 3