2013
Weihnachtszeit ohne Feuerwehrbesuch ;-) PDF
Dienstag, 10. Dezember 2013 um 00:00 Uhr

Es ist sehr schön, wenn in der Weihnachtszeit die Kerzen feierlich brennen, doch sollte alles getan werden, dass Adventkränze und Christbäume nicht lichterloh zu brennen beginnen. Der leichtsinnige oder unachtsame Umgang mit Kerzenlicht oder den beliebten Tischkaminen kann ein friedliches Weihnachtsfest schneller als man denken kann in ein Flammeninferno verwandeln. Daher sollten zur Weihnachtszeit einige nützliche Selbstchutztipps unbedingt beherzigt werden. Seien sie sich der Gefahr bewusst: Wer auf Brände im eigenen Wohnzimmer, vorbereitet ist, kann im Ernstfall schnell handeln und Schlimmeres verhindern.

alt

Weiterlesen...
 
Weihnachtsfeier mit BSV Kitzbühel 07.12.2013 PDF
Montag, 09. Dezember 2013 um 13:05 Uhr

Die schon traditionelle Weichnachtsfeier mit dem Behindertensportverein Kitzbühel fand heuer am 07.12 statt. Fotos von der Veranstaltung finden Sie auf der Facebook-Seite der Feuerwehrjugend Hopfgarten -> facebook.com/FeuerwehrjugendHopfgarten

(P.s.: auch ohne Facebook-Account können die Bilder angeschaut werden ;-))

 
Hochzeit Treichl Peter und Anni PDF
Montag, 07. Oktober 2013 um 10:19 Uhr

Am 5. Oktober heiratete unser Kamerad Peter Treichl seine Anni. Nach der standesamtlichen Hochzeit wurde das Brautpaar per Tankwagen nach Brixen chauffiert. Zur Stärkung für die anschließende kirchliche Hochzeit in Brixen wurde noch ein kurzer Zwischenstopp im Rundell eingelegt.

Die Feuerwehr Hopfgarten gratuliert den beiden nochmals recht herzlich und wünscht ihnen für die gemeinsame Zukunft nur das Allerbeste! Auf der Rückfahrt von Brixen haben die Feuerwehrkameraden einen Abstecher in die Unterwindau zum "Pölln" gemacht und dafür gesorgt, dass der Bräutigam für den nächsten Tag ein bisschen Arbeit hat ;-)   Einige Fotos gibts in der Galerie.

 
Zivilschutzprobealarm am 05.10.2013 PDF
Montag, 30. September 2013 um 12:33 Uhr

Am Samstag, den 5. Oktober 2013 wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt werden. Der Probealarm dient einerseits zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, andererseits soll die Bevölkerung mit diesen Signalen und ihrer Bedeutung vertraut gemacht werden.

Weiterlesen...
 
Gemeinschaftsübung am 26.09.2013 PDF
Freitag, 27. September 2013 um 10:51 Uhr

Übungsannahme war der Brand des Dachstuhls eines Wohnhauses im dicht verbauten Markt  von Hopfgarten im Bereich Marktplatz/Schmalzgasse. Neben der FF Hopfgarten wurden die Nachbarwehren von Westendorf  mit DL und TLF-A sowie die FF Kelchsau mit TLF-A und KLF über die Leitstelle mitalarmiert. Zunächst galt es für den Einsatzleiter Kdt. HBI Sandbichler Hannes die Tanklöschfahrzeuge der FF Hopfgarten so aufzustellen, dass die mitalarmierte Drehleiter (DL) der FF Westendorf noch in Reichweite zum Brandobjekt platziert werden konnte. Die eingesetzten Atemschutztrupps der Feuerwehren gelangten über Schiebeleitern bzw. mittels Drehleiter in die Obergeschosse, um die dort anwesenden Personen (Burschen unserer Feuerwehrjugend) zu bergen. Zeitleich erfolgten umfangreiche Löschangriffe. Neben der Wasserentnahme von den Hydranten wurden zwei Zubringerleitungen von der Brixentaler Ache gelegt.

Die FF Hopfgarten bedankt sich bei den Nachbarfeuerwehren aus der Kelchsau und Westendorf, beim Übungsbeobachter BFI Hubert Ritter sowie beim anwesenden Bürgermeister-Stv. Josef Ehrlenbach. Ein herzlicher Dank auch der Marktgemeinde Hopfgarten für die anschließende Jause.

Weitere Fotos in der Galerie.

 
Nachwuchs im Fuhrpark der FF Hopfgarten PDF
Montag, 23. September 2013 um 07:07 Uhr

Am letzten Freitag konnte eine Delegation der FF Hopfgarten den neuen 40kVA -Notstromaggregatanhänger in Telfs abholen. Vom Landesfeuerwehrverband Tirol wurden 10 Generatoren angeschafft, die Feuerwehr Hopfgarten ist im Bezirk Kitzbühel Stützpunktfeuerwehr für das neue Gerät. Die Übergabe an die FF Hopfgarten erfolgte im Beisein von BFI Hubert Ritter und BFK-Stv. BR Bernhard Geisler. Das Notstromaggregat wurde hauptsächlich für den Katastrophenfall angeschafft. Mit ihm kann man z.B. mehrere Tauchpumpen und andere Maschinen über längere Zeit betreiben. Dank der integrierten „Flutlichtanlage“ ist es auch möglich größere Bereiche auszuleuchten. Somit wird der neue Anhänger bei einer Unzahl von verschiedenen Einsätzen gute Dienste leisten.

 

In der Galerie gibt es einige Fotos von der Übergabe des Aggregates (Link).

 
Übung Verkehrsunfall PKW PDF
Donnerstag, 19. September 2013 um 00:00 Uhr

Am Donnerstag 19. September fand die wöchentliche Feuerwehrübung statt. Dieses Mal stand eine technische Übung am Programm. Übungsannahme war ein PKW-Verkehrsunfall einer engeklemmten Person in der Nähe des Bauhofes. Der Einsatzbereich musste ausgeleuchtet und abgesichert werden. Gleichzeitig wurde mit der Sicherung des Unfallfahrzeuges sowie mit er Bergung der eingeklemmten Person aus dem schwer beschädigten Fahrzeug begonnen. 25 Mann waren bei der Übung dabei. Eingesetzte Fahrzeuge: RLF-A, KDO, RF und LAST.

 Hier einige Bilder von der Übung:

 

 

 

Weiterlesen...
 
Grillen auf der Sunnseit Hüttn 14.09.2013 PDF
Sonntag, 15. September 2013 um 08:53 Uhr
Die Feuerwehr veranstaltete am 14.09.2013 ein Grillen für die Kameraden und deren Partnerinnen. Einige Fotos von dieser gemütlichen Feier findet ihr in der Fotogalerie.
 
Übung bei der Fa. APL Apparatebau PDF
Freitag, 13. September 2013 um 07:08 Uhr

Am 5. September fand eine Übung am Gelände der Fa. APL Apparatebau statt. Übungsannahme war ein Brand in der Lackierbox sowie im dazugehörigen Maschinenraum. Von den beiden eingesetzten Atemschutztrupps musste der Brand bekämpft und zwei verletzte Personen aus dem Einsatzbereich geborgen werden.

 UEB_APL_4.JPG

Die Firma APL Apparatebau Hopfgarten stellte der Feuerwehr Hopfgarten drei Stück ex geschützte LED-Handlampen zur Verfügung. Diese Handlampen der neuesten Bauart sind u. a. für derartige Einsätze wichtig und stellen aufgrund er starken Leuchtkraft eine zusätzliche Sicherheit für die Atemschutztrupps dar.

Die Übergabe an das Kommando erfolgte im Zuge der durchgeführten Übung. Die FF Hopfgarten bedankt sich nochmals herzlich bei Herrn Markus Widner, Geschäftsführer der Firma APL Hopfgarten für diese großzügige Unterstützung!

UEB_APL_9.JPG
 
Lange Nacht der Feuerwehren am 31.08.2013 PDF
Samstag, 31. August 2013 um 18:41 Uhr

Der Landesfeuerwehrverband Tirol hat nach 2012 auch in diesem Jahr zur tirolweiten "Langen Nacht der Feuerwehren" aufgerufen. Am 31.08.2013 standen auch die Tore der FF Hopfgarten für die Besucher offen.

Lange_Nacht_FF_08.JPG

Einige Fotos gibt's in der Galerie.

 
« StartZurück1234WeiterEnde »

Seite 1 von 4